Paul-Flechsig-Institut für Hirnforschung
 Universitätsmedizin Leipzig

Vorlesung Neurochemie für Biochemie-Studierende im Bachelor Studiengang

Für Studenten im Bachelor-Studiengang Biochemie wird im 6. Semester ein Neurochemie-Modul angeboten. Dieses beinhaltet 1 SWS Vorlesung zur zellulären, strukturellen und funktionellen Architektur des Gehirns, der Zell-Zell-Kommunikation, Adhäsionsmolekülen, Neurotrophinen, Neuropeptiden und Neurohormonen, der Funktion und Biochemie von Neurotransmittern, hirnspezifischen metabolischen Eigenschaften, sowie der Bio­chemie ausgewählter neurodegenerativer Erkrankungen wie der Alzheimerschen, der Parkinsonschen und der Huntingtonschen Erkrankung.

Modulverantwortlicher: PD Dr. Uwe Ueberham (e-mail: Uwe.Ueberham@medizin.uni-leipzig.de)

Begleitend findet ein Neurochemisches Praktikum (4SWS) statt, in dem Methoden wie die Präparation und Kultivierung von primären neuronalen Zellen und Gliazellen, Immunohistochemie, PCR, Patch-Clamp Techniken, sowie die Präparation und Quantifizierung neuronaler Proteine vermittelt werden.

 
Letzte Änderung: 10.01.2017, 12:10 Uhr
Zurück zum Seitenanfang springen
Zurück zum Seitenanfang springen
Paul-Flechsig-Institut für Hirnforschung